VERANSTALTUNGEN - Hotel Seemöwe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


VERANSTALTUNGEN IN DER REGION


Montjoie Musicale 2018 - Trio Köln - Weimar
Monschau 16:00

„Romantischer Herbst” - Kammerkonzert

Klaviertrio Köln – Weimar
Gernot Süßmuth (Violine)
Dagmar Spengler (Violoncello)
Oliver Drechsel (Klavier)

PROGRAMM
Werke von L. van Beethoven, F. Mendelssohn Bartholdy u.a.

Große Poesie und Dramatik versprechen die Klaviertrios von L. van Beethoven und F. Mendelssohn Bartholdy und nehmen einen wichtigen Platz im kammermusikalischen Repertoire ein. Mit dem Klaviertrio Köln - Weimar gastieren am 28. Oktober 2018 um 17 Uhr im Aukloster Monschau wahre Kenner dieses Faches im Aukloster Monschau und werden diese Trios vorstellen. Alle drei Musiker konzertieren seit Jahren als Solisten und Kammermusikerin den großen Sälen im In- und Ausland. Der deutsche Geiger Gernot Süßmuth ist seit 2002 Konzertmeister der Staatskapelle Weimar. als Kammermusikpartner trat er u.a. Petersen-Quartett und dem Aperto Piano Quartett auf. Die Solocellistin der Staatskapelle Weimar, Dagmar Spengler, ist Preisträgerin u.a. beim Deutschen Musikwettbewerb in Bonn und konzertierte regelmäßig mit der Staatskapelle Weimar und dem Folkwang Kammerorchester Essen. Der Kölner Pianist Oliver Drechsel zählt zu vielfältigsten Musiker seiner Generation und erhielt seine musikalische Ausbildung bei Prof. P. Gililov.

Der Pianist und Kulturmanager Florian Koltun übernimmt die Moderation der Konzerte und wird zwischen den Werken mit interessanten Anekdoten und Hintergrundberichten auch „Klassik-Einsteigern“ den Zugang zur Musik leicht ermöglichen.

Das Konzert beginnt am 28. Oktober 2018 um 17 Uhr im Aukloster Monschau (Austraße 7). Die Ticketpreise der diesjährigen Spielzeit betragen 20,- / 15,- € (VVK 15,- / 10,- € zzgl. VVK-Gebühren) Schüler bis 18 Jahren haben zu allen Konzerten freien Eintritt. Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen erworben werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.montjoie-musicale.com.
Kosten: 20.00 €


Montjoie Musicale 2018 - Dario Candela
Monschau 17:00

„Piano Dolce“ - Klavierabend

Dario Candela ( Klavier)

PROGRAMM
L. van Beethoven u.a.

„Bewahrer der Tradition und Entdecker des Neuen“, so könnte der italienische Pianist Dario Candela beschrieben werden, der am 11. November 2018 um 17 Uhr im Aukloster Monschau auftreten wird. Als Schüler des bekannten Aldo Ciccolini ist die Liste seines musikalischen Wirkens lang und von internationaler Reichweite. Er spielte als Solist in Griechenland, Frankreich, Deutschland, der Schweiz, den USA, Argentinien und Uruguay. In verschiedenen Kammermusikensembles und an der Seite italienischer Virtuosen spielte unter anderem mit Antony Pay, Francesco Manara, Luca Signorini, aber auch Aldo Ciccolini, Bruno Canino und Roberto De Simone. Für Naxos, Phoenix, Radio Sweden und Radio France produzierte er zahlreiche Aufnahmen und wird das Monschauer Publikum verzaubern.

Der Pianist und Kulturmanager Florian Koltun übernimmt die Moderation der Konzerte und wird zwischen den Werken mit interessanten Anekdoten und Hintergrundberichten auch „Klassik-Einsteigern“ den Zugang zur Musik leicht ermöglichen.

Das Konzert beginnt am 11. November 2018 um 17 Uhr im Aukloster Monschau (Austraße 7). Die Ticketpreise der diesjährigen Spielzeit betragen 20,- / 15,- € (VVK 15,- / 10,- € zzgl. VVK-Gebühren) Schüler bis 18 Jahren haben zu allen Konzerten freien Eintritt. Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen erworben werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.montjoie-musicale.com.
Kosten: 20.00 €


Der Monschauer Weihnachtsmarkt
SAMSTAG 24NOV bis SONNTAG 23DEZ

Öffnungszeiten Monschauer Weihnachtsmarkt

Freitag 23.11.2018 - 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Samstag 24.11.2018 - 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Sonntag 02.12.2018 - 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Sonntag 25.11.2018 - GESCHLOSSEN | CLOSED


Eine Tagestour mit vielen Attraktionen
Monschau, das idyllische Eifelstädtchen ganz in der Nähe der belgischen Grenze, ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Zu Weihnachten putzt sich der Ort besonders schön heraus.
Mit seinen pittoresken Winkeln zieht der Ort im Naturpark Hohes Venn – Eifel vor allem in den warmen Monaten Touristenströme an. Inmitten der mittelalterlichen Stadtanlage, die vom Flüsschen Rur durchzogen wird, dominieren mit Schiefer verkleidete Häuser und Fachwerkbauten mit Cafés, Gaststätten oder Kunsthandwerks- und Souvenirläden. Sie sollten auf jeden Fall den Monschauer Weihnachtsmarkt, der an den vier Advents-Wochenenden tausende Gäste in die Stadt lockt, besuchen.




Montjoie Musicale 2019- Neujahrskonzert
Monschau 17:00

„Vienna Dreams in America” - Neujahrskonzert mit musikalischen Überraschungen

Alexandra Bentz (Sopran)
Andrey Lakisov (Saxophon)
Florian Koltun & Xin Wang (Klavier)

PROGRAMM
Werke von G. Gershwin, L. Bernstein, J. Strauss u.a.

In amerikanischer Manier: „Alles wird neu, Alles ist möglich“ startet Montjoie Musicale am
13. Januar 2019 um 17 Uhr im Aukloster Monschau mit dem Neujahrskonzert „Vienna Dreams in America” ins neue Jahr. Freunde der klassischen Musik dürfen sich auf eine Reise in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten freuen und erleben außerdem Wiener Neujahrsklassik. Mit Werken von G. Gershwin und L. Bernstein, J. Strauss, Evergreens der Wiener Lieder, etwas amerikanische Filmmusik der 20er-50er Jahre und Musik aus der Wiener Klassik. Die Sopranistin Alexandra Bentz war in über 40 Rollen am Stadttheater Aachen, Luxemburg, Festspiele Xanten, Schauspielhaus Frankfurt, Landesbühne Rheinland-Pfalz sowie am Wiener Operetten Theater engagiert. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr dürfen sich alle Monschauer Musikfreude auch auf den grandiosen Saxophonisten Andrey Lakisov freuen. Begleitet werden die beiden Musiker vom Klavierduo Xin Wang und Florian Koltun, die seit Jahren zu den festen Klavierduos der internationalen Musikszene gehören.

Der Pianist und Kulturmanager Florian Koltun übernimmt die Moderation der Konzerte und wird zwischen den Werken mit interessanten Anekdoten und Hintergrundberichten auch „Klassik-Einsteigern“ den Zugang zur Musik leicht ermöglichen.

Das Konzert beginnt am 13. Januar 2019 um 17 Uhr im Aukloster Monschau (Austraße 7). Die Ticketpreise der diesjährigen Spielzeit betragen 20,- / 15,- € (VVK 15,- / 10,- € zzgl. VVK-Gebühren) Schüler bis 18 Jahren haben zu allen Konzerten freien Eintritt. Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen erworben werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.montjoie-musicale.com.
Kosten: 20.00 €



TEL.: 0049 (0) 2485-271
FAX: 0049 (0) 2485-1356
EMAIL: INFO@HOTEL-SEEMOEWE.DE
52152 SIMMERATH
AM OBERSEE 10
HOTEL SEEMÖWE
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü